Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/kleiner-floh2

Gratis bloggen bei
myblog.de





sie weint

Er lässt Sie nicht los.... Es war nicht nur für das einemal...

sie ist verwirrt von ihm...er kehrt noch nicht zu seiner Freundin zurück... Sie irritiert das doch er sagt: Ich weß das su mich nie lieben könntest! Wie soll sie das verstehen? Sie will ihn gar nicht lieben, doch warum beschäftigt es ihn?

Sie kann nicht lieben, sie verletzt jeden den sie liebt deshalb will sie nicht lieben....

Er will zärtlich zu ihr sein weil er sagt es tut ihr gut...doch ihr ist das zuviel! Sie mag keine nähe, sie verbindet die emotionen....

er will sie wieder treffen...sie weiß es nicht....

Ihre Ma will keinen Kontakt zu ihr...weil sie hat nach über 10 Jahren ihrem vater verziehen...ihn gern gewonnen und lebt seid der trennung von ihrem Freund bei ihm. Ma sagt du hast unsere familie gegen seine Getauscht du kannst nicht beides haben...

Doch für sie gehören sie alle zu ihrer familie....sie will ihren vater nicht wieder verlieren...doch sie liebt ihre mutter und geschwister...Sie fehlen ihr sehr.... sie weint!

Sie will mit freunden nicht drüber reden...sie will nicht ihre tränen zeigen....sie weint, schon wieder!

warum kann sie nicht vater und mutter haben?

21.1.10 19:52


Werbung


Schwierig

Alles ist so schwierig....

 

Heute trifft sie sich wieder mit ihm. Ihrem ex.Sie hat ihn verlassen noch im letzten jahr. Es ging einfach nicht mehr. Er sagt er liebt sie immernoch. Sie kann es nicht glauben, warum sollte jemand sie lieben? Sie fand sich mal toll...lange her...sie zweifelt an sich tut dinge die sie nicht soll...sie vermisst ihn hat ihn immer noch gern obwohl er ihr herz nur getreten hat. Aber er kennt sie, versteht sie manschmal...

sie fühlt sich zu ihm hingezogen hat bei ihm keine angst...keine angst vor berührungen vor zärzlichkeit....sie liebte mal die zärtlichkeit doch jetzt nicht mehr! sie hat verlernt damit umzugehen....es überfordert sie...sie kann nicht mehr lieben, sie kann jemanden mögen aber sie denkt wenn sie liebt verletzt sie den Menschen nur... sie hasst viel an ihrem körper, viel an ihrem Charakter...

Sie verletzt ihren ex jetzt noch... Denn sie trifft sich mit einem anderen. den sie nur mag... sie kennt ihn von der arbeit, er ist sehr lieb...er macht ihr mut, spricht mit ihr über ihre gefühle ohne zu lachen...mein ex er war genervt als ihr hund nach langem leben starb und sie weinte....Der von der arbeit ist das nicht... sie waren lange nur freunde dann haben sie sich geküsst..einfach so. es war schön. Doch er ist vergeben und fühlt sich zu ihr hingezogen. Er sagt nur mal ausbrechen um wieder er selbst sein zu können. Sie sagt ok, genießt das Interesse. Hält sich daran fest das daraus nie was ernstes werden kann! der gedanke beruhigt denn sie will das nicht!

dann war er bei ihr. Sie hatten Sex, es war schön. Er wollte sie streicheln doch sie steht auf zieht sich an! Zärtlichkeit überfordert sie... sie mag nicht liebevoll berührt werden... sie versteht nicht warum! sie hat es mal sehr geliebt! Jetzt leidet sie bei einer umarmung, fühlt sich unwohl dabei.... Doch nicht so schlimm ist es bei ihrem ex. Dort fällt es ihr leichter...warum? sie weiß es nicht...

Sie will nicht das ein Mann sie liebt, denn sie kann es nicht! Noch nicht....Sie versucht es wieder neu zu lernen...Schwierig!

21.1.10 19:42





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung